zurück

Ernährung

Curry und Safran - indischer Küchengenuss

Von milden Curry über scharfes  Curry bis hin zu frischen Ingwer und Safran – die indische Küche nutzt eine Vielfalt an Gewürzen. Angeröstet in Ghee, verzaubern diese durch ihr  köstliches Aroma. In diesem Kurs werden verschiedene Currys (Hauptgerichte) mit Huhn und nur aus Gemüse zubereitet. Das Kurkuma-Hähnchen-Curry bekommt eine gelbliche Färbung. Etwas Red hot Curry macht es leicht scharf. Indischer Curry-Reis zusammen mit  milden Gemüse-Chutney bereichert ihren Genuss. Die Lebensmittel sind im normalen Handel erhältlich. Jedes Gericht bekommt eine besondere indische Note durch die  in Ghee/geklärte Butter angerösteten Gewürze.
Bitte bringen Sie Aufbewahrungsbehälter für Kostproben mit. Bitte Geschirrtücher mitbringen. Im Entgelt sind Materialkosten und die Lebensmittelumlage enthalten.

Kursnummer:336182
Teilnahmegebühr:28,10 € €
Referent:Manuela Markowski
Ansprechperson:Lisa Dübe
Veranstalter:Volkshochschule Münster
Möllers, Birgit
Aegidiimarkt 3
48143 Münster
Tel.: 0251 492-4319
MoellersBirgit@stadt-muenster.de

Aktuelle Termine

  • 10.05.2019 18:30 - 21:30: Curry und Safran - indischer Küchengenus Raum 401 Küche/402 Gruppenraum (4. OG)
zurück

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.