zurück

Ernährung

Basische Küche

Trotz ausreichend Schlaf fühlen Sie sich morgens ausgelaugt und bleiben für den Rest des Tages in diesem Zustand? Die  Antwort könnte der Säure-Basen-Haushalt Ihres Körpers sein. Säuren werden entweder über saure Nahrung aufgenommen oder entstehen während der Stoffwechselvorgänge. Überschüssige Säuren werden dank verschiedener Puffersysteme im Körper reguliert oder schmerzhaft über die Gelenke "abgeleitet". Leider ist die Übersäuerung des Körpers zu einer Volkskrankheit geworden. Dabei ist ein ausgeglichenes Säure-Basen-Verhältnis im Körper die Voraussetzung für ein gesundes und vitales Körpergefühl, mehr Tatkraft und Lebensfreude. Die basische Küche soll Sie inspirieren, leckere und abwechslungsreiche Gerichte aus basischen Lebensmitteln zuzubereiten, die Gaumen und Gesundheit guttun, damit eine Übersäuerung keine Chance hat.
Bitte Geschirrtücher mitbringen. Im Entgelt sind Materialkosten und die Lebensmittelumlage enthalten.

Kursnummer:331412
Teilnahmegebühr:31 € €
Referent:Marion Oligschläger
Ansprechperson:Lisa Dübe
Veranstalter:Volkshochschule Münster
Möllers, Birgit
Aegidiimarkt 3
48143 Münster
Tel.: 0251 492-4319
MoellersBirgit@stadt-muenster.de

Vergangene Termine

  • 31.10.2018 18:30 - 22:15: Basische Küche Raum 401 Küche/402 Gruppenraum (4. OG)
zurück

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.